Nr. 17: 1989a

Nr. 17: 1989a, 11. Jahrgang

Erich FRANZKE: 
Konzentrative Bewegungstherapie im Kontext tiefenpsychologischer Psychotherapie

Uwe DÖNISCH-SEIDEL: 
Bewegungstherapie mit psychotisch erkrankten Menschen in einer psychiatrischen Klinik

Henrike SCHULTE: 
Lehren und Lernen in Bewegung: KBT in heilpädagogischen Zusammenhängen

Evelyn SCHMIDT: 
Nichts fühlen, nichts wissen, nichts sagen - darf das Leben lebendig werden? - Erfahrungen mit KBT in einer psychosomatischen Klinik

Rudolf KOST:
KBT und ihre Wurzeln

Rose BRAND - Brigitte URBAN: Gruppensupervision für die Arbeit mit KBT

Ruth CICHORIUS: 
Supervision in der KBT - Modell „Bernstein“ von Ursula Kost und Gertrud von Peschke

Helmuth STOLZE - Rose BRAND: Annäherung an den Kranken