Nr. 26: 1996a

Nr. 26: 1996a, 18. Jahrgang

Prof. Dr. med. Helmuth STOLZE: 
Zeittafel zu den Anfängen der KBT bis zur Gründung des DAKBT (1952 - 1975)

Gründungsprotokolle des Arbeitskreises für Konzentrative Bewegungstherapie

Prof. Dr. Thea SCHONFELDER: 
Lucie Lentz - 80 Jahre

Evelyn SCHMIDT: 
Interview mit Thea Schönfelder

Heide HÄCKER: 
Was ist KBT?

Prof. Dr. Thea SCHÖNFELDER: 
Körpererleben als Grundlage psychotherapeutischer Prozesse

Prof. Dr. Hans BECKER: 
Die Bedeutung der KBT für die psychosomatisch Kranken im Bereich stationärer Psychotherapie

Prof. Dr. Renate LÖFFLER: 
Über Bedeutung und Möglichkeiten der Prävention im Rahmen der KBT-Arbeit in der Erwachsenenbildung

Monika FELDHAHN: 
Fortbildung für Erzieherinnen in Kindergärten zum Thema "meinen Weg gehen"

Gertrud von PESCHKE: 
Vom Schöpferischen in der KBT

Anemone CARL: 
Die unerhörte Botschaft des Körpers - KBT in der Psychosomatik

Birgit HEUER: 
KBT in Prävention und Therapie Körpertherapie mit schizophren Kranken

Dr. med. Ursula KOST: 
Schlußbemerkungen