Aktuelle Veranstaltungen des ÖAKBT





16.03.2018, 16:00 Uhr bis
17.03.2018, 18:00 Uhr

KBT-Diagnostik in Anlehnung an die OPD

Ulrike Kühnel und Maria Stippler-Korp

Ort: Innsbruck

26.05.2018
09:30 Uhr – 18:00 Uhr

Selbsterfahrung KBT - 4. Ich und mein Leben

Mag.a Huberta Plieschnig

Ort: Wien

21.04.2018
09:30 Uhr – 18:00 Uhr

Selbsterfahrung KBT - 3. Ich in Begegnung

Mag.a Huberta Plieschnig

Ort: Wien

07.04.2018
09:30 Uhr – 18:00 Uhr

Selbsterfahrung KBT - 2. Ich in meiner Vitalität

Mag.a Huberta Plieschnig

Ort: Wien

17.03.2018
09:30 Uhr – 18:00 Uhr

Selbsterfahrung KBT - 1. Ich und die Selbstfürsorge

Mag.a Huberta Plieschnig

Ort: Wien

10.03.2018 bis
11.03.2018

Theorietag

Der Körper in der Psychotherapie - verschiedene Blickwinkel

Ort: Wien

21.09.2018, 14:00 Uhr bis
22.09.2018, 17:00 Uhr
23.03.2018, 14:00 Uhr bis
24.03.2018, 17:00 Uhr
19.01.2018, 14:00 Uhr bis
20.01.2018, 17:00 Uhr

KBT-Jour Fixe West - Wenn dein Körper sprechen könnte, was würde er sagen und wie sähe sein Tanz aus?

11.12.2017, 19:00 Uhr, Innsbruck

Vortragende: Mag.a Elisabeth Wille, Ausdruckskunsttherapeutin und -pädagogin, Lehrerin

Adresse: Riedgasse 11, Seminarraum 2 (Untergeschoss), 6020 Innsbruck

Anmeldung bitte bei Dr.in Maria Stipppler-Korp: psychotherapie@telfs.com

Detailinformationen (PDF)

 

Gesund bleiben in sozialen Berufen – meinen inneren BeWegGründen auf der Spur. Modul 2

19.01.2018, 14:00 Uhr bis 20.01.2018, 17:00 Uhr, 6020 Innsbruck

Mag.a Sissi Zauner

Verstehen von Bewältigungsstrategien als unbewusste Lösungsversuche, Potenziale und Gefährdungen erkennen und regulieren lernen

Zielgruppe sind Menschen, die haupt- oder ehrenamtlich im Sozial- und Gesundheitsbereich tätig sind.
Die Weiterbildung umfasst 49 UE und wird im Haus der Begegnung Innsbruck stattfinden.

Folder (PDF)

Theorietag

10.03.2018 bis 11.03.2018, Wien

Der Körper in der Psychotherapie - verschiedene Blickwinkel

Samstag, 10.03.2018: von 09:30 bis 16:15 Uhr Vorträge & Plenumsdiskussion


Sonntag, 11.03.2018: von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr Workshop

Konzept & Organisation:
Maria Sagl und Markus Hochgerner

Referent*innen:
Dr.in Ulla Diltsch
Dipl.-Mot. Nina Freudenberg
Dr.in med. Elisabeth Oedl-Kletter
Dr.in Mathilde Pichler
Prof. Dr. med. Frank Röhricht, MD FRCPsych

Ort: InterCity Hotel, Mariahilfer Straße 122, 1070 Wien (U3/U6 Westbahnhof)

Folder (PDF)

 

KBT-Diagnostik in Anlehnung an die OPD

16.03.2018, 16:00 Uhr bis 17.03.2018, 18:00 Uhr, Innsbruck

KBT-Angebote durch die Brille der OPD betrachtet.

Freitag, 16. März 2018, 16:00 Uhr
bis Samstag, 17. März, 18:00 Uhr
(13 Arbeitseinheiten)

Referentinnen: Ulrike Kühnel und Maria Stippler-Korp

Ort: Innsbruck

Folder (PDF)

Selbsterfahrung KBT - 1. Ich und die Selbstfürsorge

17.03.2018, 09:30 bis 18:00 Uhr, Wien

Selbsterfahrung KBT – VIER MAL ACHT

Mag.a Huberta Plieschnig

Das Seminar richtet sich an alle, die an Selbsterfahrung interessiert sind und an diejenigen, die Selbsterfahrung innerhalb des psychotherapeutischen Propädeutikums zu absolvieren haben. 
Mit diesem Angebot ist die Möglichkeit gegeben die Methode der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) für 32 Stunden Selbsterfahrung kennen zu lernen.
Sie können aber auch nur an einem Tag für acht Stunden teilnehmen.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Folder

Gesund bleiben in sozialen Berufen – meinen inneren BeWegGründen auf der Spur. Modul 3

23.03.2018, 14:00 Uhr bis 24.03.2018, 17:00 Uhr, Innsbruck

Mag.a Sissi Zauner

Ressourcenarbeit mit Hilfe des Ego-State-Modells, strukturierter Körperarbeit sowie eines ganzheitlichen Lösungsbildes

Zielgruppe sind Menschen, die haupt- oder ehrenamtlich im Sozial- und Gesundheitsbereich tätig sind.
Die Weiterbildung umfasst 49 UE und wird im Haus der Begegnung Innsbruck stattfinden.

Folder (PDF)

Selbsterfahrung KBT - 2. Ich in meiner Vitalität

07.04.2018, 09:30 bis 18:00 Uhr, Wien

Selbsterfahrung KBT – VIER MAL ACHT

Mag.a Huberta Plieschnig

Das Seminar richtet sich an alle, die an Selbsterfahrung interessiert sind und an diejenigen, die Selbsterfahrung innerhalb des psychotherapeutischen Propädeutikums zu absolvieren haben. 
Mit diesem Angebot ist die Möglichkeit gegeben die Methode der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) für 32 Stunden Selbsterfahrung kennen zu lernen.
Sie können aber auch nur an einem Tag für acht Stunden teilnehmen.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Folder

Selbsterfahrung KBT - 3. Ich in Begegnung

21.04.2018, 09:30 bis 18:00 Uhr, Wien

Selbsterfahrung KBT – VIER MAL ACHT

Mag.a Huberta Plieschnig

Das Seminar richtet sich an alle, die an Selbsterfahrung interessiert sind und an diejenigen, die Selbsterfahrung innerhalb des psychotherapeutischen Propädeutikums zu absolvieren haben. 
Mit diesem Angebot ist die Möglichkeit gegeben die Methode der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) für 32 Stunden Selbsterfahrung kennen zu lernen.
Sie können aber auch nur an einem Tag für acht Stunden teilnehmen.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Folder

Selbsterfahrung KBT - 4. Ich und mein Leben

26.05.2018, 09:30 bis 18:00 Uhr, Wien

Selbsterfahrung KBT – VIER MAL ACHT

Mag.a Huberta Plieschnig

Das Seminar richtet sich an alle, die an Selbsterfahrung interessiert sind und an diejenigen, die Selbsterfahrung innerhalb des psychotherapeutischen Propädeutikums zu absolvieren haben. 
Mit diesem Angebot ist die Möglichkeit gegeben die Methode der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) für 32 Stunden Selbsterfahrung kennen zu lernen.
Sie können aber auch nur an einem Tag für acht Stunden teilnehmen.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Folder

Gesund bleiben in sozialen Berufen – meinen inneren BeWegGründen auf der Spur. Modul 4

21.09.2018, 14:00 Uhr bis 22.09.2018, 17:00 Uhr, Innsbruck

Mag.a Sissi Zauner

Reflexion und Würdigung der Veränderungsprozesse und des eigenen Wachstums, Ergänzung durch vertiefende Inputs

Zielgruppe sind Menschen, die haupt- oder ehrenamtlich im Sozial- und Gesundheitsbereich tätig sind.
Die Weiterbildung umfasst 49 UE und wird im Haus der Begegnung Innsbruck stattfinden.

Folder (PDF)