Artikel und Vorträge

Baier, Christa
Haltung und Bewegung als Ausdruck des Selbst-KBT;
Vortrag Fachtagung Haltung und Bewegung durch die Lebensabschnitte 1996. In: Müllauer/Tutschek/Roeck Referateband Bundesverband Physiotherapeuten. Budjuhn Anne, Carl Annemone. KTB Fallbeispiele aus klinischer u. ambulater Praxis
1995

Carl, Annemone
Vergleichende Darstellung gruppendynamischer Prozesse bei Konzentrativer Bewegungstherapie und Analytischer Gruppentherapie - Zugleich ein Versuch zur formalen Beschreibung dieses Prozesses
Gruppenpsychother. Gruppendynamik 21, 52-72
2000

Cserny, Sylvia
KBT Dokumentation fachspezifische Psychotherapiemethoden
1989

Cserny, Sylvia
Das Leib - Seele Problem:
Entwicklungspsycholog. Grundlagen für eine körperorientierte Psychotherapie am Beispiel der KBT
1989

Geuter, Ulfried
Wege zum Körper - Zur Geschichte und Theorie des körperbezogenen Ansatzes in der Psychotherapie
Krankengymnastik - Zeitschrift für Physiotherapeuten 52/7, 1175-1183
2000

Geuter, Ulfried
Wege zum Körper - Zur Geschichte und Theorie des körperbezogenen Ansatzes in der Psychotherapie (Teil II)
Krankengymnastik - Zeitschrift für Physiotherapeuten 52/8, 1346-1351
2000

Hochgerner, Markus
Behandlung einer hypochondrischen Störung mit KBT
1998
in: Psychoanalyische Blätter Bd. 7

Hochgerner, Markus
Das Konzept der KBT in der Psychosomatik der Bewegungsorgane
9. Gröbminger Symposion für rheumatologische Fortbildung Proceedings 36-43
1995

Hochgerner, Markus
"Das Ich ist vor allem ein körperliches...". Psychosentherapie mit Konzentrativer Bewegungstherapie
R. Hutterer-Krisch (Hg.): Psychotherapie mit psychotischen Menschen  
1995

Hofinger Helga
Konzentrative Bewegungstherapie. Psychologische Medizin
Österreichische Fachzeitschrift für Medizinische Psychologie, Psychosomatik und Psychotherapie 26(3), 39-43
2015

Hofinger Helga
KBT-Forschungswerkstatt
Tagung des deutschen Arbeitskreises für konzentrative Bewegungstherapie (DAKBT) in Zusammenarbeit mit der Rhein-Klinik Bad Honnef, Krankenhaus für Psychotherapie und psychosomatische Medizin. „Die Utensilientherapie hat mir sehr geholfen“ – Erste Ergebnisse einer Prozess- Ergebnis-Studie mit dem SB-KBT.
2014

Hofinger Helga
Tagung: Praxisorientierte Psychotherapieforschung,
Vortrag Therapeutische Prozesse
„Ist das Körpererleben ein Prädiktor für die Behandlung mit Konzentrativer Bewegungstherapie“.
2014

Hofinger Helga
Kongress der Eurpean Association for Body Psychotherapy.
Stationäre psychotherapeutische Behandlung aus Sicht der Konzentrativen Bewegungstherapie.
2010

Hofinger Helga
2. Grazer Psychiatrisch-psychosomatische Tagung.
Vortrag „Körpertherapien“.
2006

Hofinger Helga
Symposion der Fachsektion Gruppenpsychoanalyse im ÖAGG.
„Akzeptanz versus Kontrolle. Konzentrative Bewegungstherapie mit PatientInnen mit Essstörungen“.
2005

Hofinger Helga
Psychosomatische und psychotherapeutische Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen:
Vortrag „KBT bei Essstörungen. Körperphantasien psychosomatischer PatientInnen“.
2003

Hofinger Helga
Psychotherapiekongress des ÖBVP, Vortrag
„Konzentrative Bewegungstherapie mit psychosomatischen Patienten“.
1999

Hofinger Helga
stationäre psychotherapeutische Behandlung aus Sicht der Konzentrativen Bewegungstherapie
Kongress der European Association for Body Psychotherapy
2010 workshop

Hofinger Helga
Psychotherapie im Krankenhaus.
in klinische Psychologie im Krankenhaus (pp.97-110)
2011
Springer Vienna

Illichmann Hedwig
Von der leiblichen Identität der Therapeutin und der klammheimlichen Kunst, warme Füße zu bekommen
1995
Vortrag ÖAKBT-Tagung Innsbruck 1995

Karcher, Sylvia et al.
Aus der multidisziplinären Arbeit am Berliner Behandlungszentrum für Folteropfer
ab 1992
VWB-verlag für Wissenschaft und Bildung

Karcher, Sylvia
Grenze des Körperdialogs, Vortrag Europäische Konferenz in ´s-Hertogenbosch/vugh, Holland "Psychotrauma, Asylum seekres…"
2000
in: Krankengymnastik - Zeitschrift für Physiotherapeuten

Karcher, Sylvia
Übergänge von der primär funktionell ausgerichteten Behandlungebene der Physiotherapie zur körperpsychotherapeutischen Ebene der KBT am Beispiel der Arbeit mit Menschen die Folter überlebt haben
Vortrag am 3. Symposion "Ganzheitliche Körperarbeit- ein psychosomatischer Ansatz in der Physiotherapie" München
2000

Karcher, Sylvia
Körpererleben und Beziehungserleben - Konzentrative Bewegungstherapie mit Überlebenden von Folter
Psychotherapie im Dialog 1, 28
2000

Kmet, Luboslav
 „Brennen“ ohne „auszubrennen“ (Burnout – Beratung und Prophylaxe in und durch Beruf der Dipl. LebensberaterInnen)
in: Bitzer-Gavornik, G. (Hg.), Lebensberatung- und Sozialberatung in Österreich, 3.Neuauflage, Facultas Universitätsverlag, Wien.
2012

Kmet, Luboslav, Jimenez, Paul
Wenn es den Priester schlecht geht, geht es auch der Kirche schlecht. Beanspruchungserleben der Weltpriester der Diözese Graz-Seckau und der Diözese Rožňava
(If it goes badly for the priests, the church is also does badly).
in: Rainer Bucher, Johann Pock (Hg.), Klerus und Pastoral, Bd. 14, Wien.
2010

Kmet, Luboslav
Völlig ausgebrannt: Stress oder Burn-out?
OÖ Nachrichten, 09.04.2010.
2010

Kmet, Luboslav
Burnout und Weltpriester. Eine quantitative und qualitative empirische Vergleichstudie zum Burnout-, Belastungs- und Erholungs-Erleben im Leben und Beruf eines Weltpriesters
(Burnout in parish priests. A quantitative and qualitative empirical comparison study on burnout, stress and recovery experience in the life and work of a parish priest). SVH, Saarbrücken, Germany.
2009

Kmet, Luboslav
Možnosti prevencie syndrómu vyhorenia (burnout) v zdravotníckom prostredí (Options to prevent burnout in the healthcare environment)
Psychológia zdravia v praxi (ed. Dušan Selko). Bratislava, Slovakia.
2009

Kmet, Luboslav
Hirten werden müde
in: Der Grazer, 17.05.2009, Ausgabe 19, 5.
2009

Kost, Ursula
Plätze
Vortrag gehalten bei der Jahrestagung des DAKBT in Bonn 1995 veröffentlicht in der ZS des DAKBT Nr. 27
1995

Kost, Ursula
Psychotherapeuten und ihr Körper
Vortrag gehalten bei der 41. Lindauer Psychotherapiewoche am 23. April 1991 Veröffentlicht in Lindauer Texte Liebe und Psychotherapie. Der Körper in der Psychotherapie Springer
1991

Kost, Ursula
Beziehung in der Konzentrativen Bewegungstherapie
Vortrag gehalten bei der 14. Jahrestagung des DAKBT in Bonn am 18.11.1989 veröffentlicht in der ZS des DAKBT Nr. 19
1989

Kost, Ursula
Beziehungsstörungen: Eine Indikation zur Behandlung mit einer ganzheitlichen Methode der KBT
Psychosomatische Probleme in der Gynäkologie und Geburtshilfe
Hrsg. Stauber u. Diederichs, Springer-Verlag
1986

Kost, Ursula
Konzentrative Bewegungstherapie (KBT) - eine körperbezogene psychotherapeutische Methode zur Psychoprophylaxe in der Zeit der Schwangerschaft und Geburt - ein Weg zu mehr psychosozialer Kompetenz für den Geburtshelfer
1986

Kost, Ursula
Konzentrative Bewegungstherapie - ein Weg zu mehr psychosozialer Kompetenz (Einführungsreferat zur Gruppenarbeit) (PDF)
Psychosomatische Probleme in der Gynäkologie und Geburtshilfe
1985

Kost, Ursula
Die Geburt des Göttervaters Zeus, KBT in der ISPP
Mitteilungen der internat. Studiengemeinschaft für praenatale Psychologie
1984

Kost, Ursula
Vortrag über Konzentrative Bewegungstherapie vor Kinderärzten im Mai 1982 in Reutlingen
Unveröffentlicht (nahezu ident mit Vortrag 1989)
1982

Kost, Ursula
Konzentrative Bewegungstherapie in Kirchberg 1973
Praxis der Psychotherapie und Psychosomatik 19, 241-250
1974

Ladenhauf, K., Heinz / Kmet, Luboslav
Vom Brennen zum Ausbrennen
in: kirche konkret, Jg. 10/Nr.6 / Juni, Graz
2007

Lehofer, Christa
KBT - eine erlebnisorientierte Körperpsychotherapie
2000
Heilpraxis Medizin 5/2000

Petrik, Nina
Von einer, die auszog das Fürchten zu lehren - über einen konstruktiven Umgang mit der Angst
(Gebirgsfreund, Zeitschrift des Österreichischen Gebirgsverein, 3/2013, 104 Jg.; S. 10-15)

Ewald Pollheimer
International Journal on Disability and Human Development
Article-DOI: 1 0 . 1 5 1 5 / ij d h d -2 0 1 6 - 0 0 0 1
Article-Title: Selbstmitgefühl

Schleidt, Christiane
KBT - Übertragung und Gegenübertragung
1992
in: Körper-Psychotherapie Hrsg. Maul

Schleidt, Christiane
Schachtelgeschichten: Arbeiten mir Gegenständen
1991
Teil eines unveröffentl. Vortrages in der Deutschen Gesellschaft für Psychotherapie und Psychopädie

Schreiber-Willnow, Karin; Seidler, Klaus-Peter
Ist körperorientierte Psychotherapie Frauensache?
2002
in Psychother Psych Med 2002
Georg Thieme Verlag Stuttgart

Schreiber-Willnow, Karin; Seidler, Klaus-Peter
KBT in der stationären Psychotherapie: Die Bedeutung des Körpererlebens für Behandlungverlauf und -ergebnis
2002
Störungsspezifisch Ansätze in der Psychosomatik
Verlag für akademische Schriften Frankfurt

Schreiber−Willnow, Karin; Seidler, Klaus−Peter
Katamnestische Stabilität des Körpererlebens nach stationärer Gruppenbehandlung mit KBT
2005
Psychother Psych Med 2005; 55: 370±377
Georg Thieme Verlag

Schreiber-Willnow, Karin; Seidler, Klaus-Peter
Therapy goals and treatment results in body psychotherapy; Experience with the concentrative movement therapy evaluation form.
2013
Body, Movement and Dance in Psychotherapy, Vol. 255-270

Schwarze, Renate
Wurzeln und Flügel? Von der Arbeit am Menschen; Zur Wirksamkeitsforschung der KBT
2002
unveröffentl. Vortrag Jahrestagung des DAKBT Berlin

Seidler, Klaus-Peter; Schreiber-Willnow, Karin; Hamacher-Erbguth, Anke; Pfäfflin, Martin
Die Praxis der KBT, Frequenz-Dauer-Setting-Behandelte Störungen
2002
in: Der Psychotherapeut 4/2002
Springer Verlag

Skriboth-Schandl, Susanne
Bindung und Trauma, Frühprävention und Resilienzforschung
Psychotraumatologie im Kindesalter

Ärztetage Grado , 05/2016

Skriboth-Schandl, Susanne
Regulationsstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern
Vom Spiel zur Sucht: pathologischer Internetgebrauch bei Kindern und Jugendlichen

Ärztetage Grado , 05/2016

Zielcke, Almut e.a.
Stationäre und tagesklinische Behandlung derAnorexia nervosa: Bewertung von Therapie−komponenten aus Patientensicht
2009
Psychother Psych Med 2009; 59: 194±203