Mag.ª Waldtraut M. Fetscher MSc

Psychotherapeutin ECP

 

Mag.a Waldtraut M. Fetscher MSc

Grenzgasse 2
AT 6330 Kufstein
Mobil: + 43 650 7777 582
Email: w.fetscher@gmx.at

Waldtraut M. Fetscher MSc
Simsseeklinik
Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Ströbinger Straße 18a
DE 83093 Bad Endorf/Chiemgau
Mobil: + 49 151 57303830
Email: w.fetscher@simssee-klinik.de

 

Mobil
E-Mail
Internet

0650 77 77 582
w.fetscher@gmx.at
http://www.lebens-supervision.com/

Geburtsjahr: 1955
 
Grundberuf:
Studium der Betriebswirtschaft

 

Psychotherapeutische Ausbildung:
Konzentrative Bewegungstherapie
Masterstudium Psychotherapie an der Donauuniversität Krems
Fachrichtung in Konzentrativer Bewegungstherapie

Sonstige Ausbildungen:

Theologische Ausbildung
Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg als Supervisorin & Coach
Weiterbildungen: Traumatherapie KReST; EMDR; Huber; Peichl; Nijenhuis


Arbeitsgebiete bzw. Schwerpunkte:

•    KBT-Psychotherapeutin in freier Praxis 
•    Psychotherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit in ambulantem und stationärem Setting (Psychosomatik)

•    Lebenskrisen, Erschöpfungs-Depression, Angstzustände
•    Persönlichkeitsstörungen, Persönlichkeitsentwicklung
•    Paar- und Familientherapie und Coaching ambulant
•    Stationär im psychosomatischen Team-Schwerpunkt: Beziehung, Partnerschaft, Familie
•    Spiritualität und Sexualität, Sinnfindung
•    Trauma, PTBS und komplexe Traumafolgen (Dissoziation)
•    Behandlung von Kriegskindern und -Enkeln mit EMDR bei Transgenerationalem Trauma
•    Krisenintervention
•    Supervision und Coaching im psychosozialen Bereich; Konfliktlernen

•    KBT-Selbsterfahrungsseminare zu verschiedenen Themen wie:
     -- Depression-Aggression-Lebensenergie
     -- Natürlich Grenzen setzen
     -- Gesundheitskompetenz-Training „Schatzsuche statt Fehlerfahndung“
     -- Gruppen-Therapie bei transgenerationaler Weitergabe von Traumatisierungen

Institution:
Simsseeklinik Bad Endorf
Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapie

Praxisadressen:
Kufstein/Tirol, Bad Endorf/Chiemgau, München/Bogenhausen

Masterthese:
Konzentrative Bewegungstherapie zur Stabilisierung für Menschen mit posttraumatischen Belastungen bei Trauma und Dissoziation (2013), Quantitative Studie

Zertifikatsarbeit:
Prozess der Vertrauensbildung in einer halboffenen Gruppe (2009), Borderline-Patientin