Aktuelle Veranstaltungen des ÖAKBT





20.09.2021 bis
20.06.2022

ÖAKBT ZOOM LAB "KBTDUNETTE"

Angelika Draxler & Maria Stippler-Korp & Team

Ort: Online

18.11.2021
18:30 Uhr – 21:00 Uhr
14.01.2022, 08:30 Uhr bis
01.10.2022, 13:00 Uhr

Gesund bleiben in sozialen Berufen

Mag.a Sissi Zauner

Ort: Innsbruck

18.09.2021

Infoseminar KBT

Mag.a Mariella Bidovec-Kraytcheva

11.11.2021, 14:00 Uhr bis
14.11.2021, 12:30 Uhr

DAKBT Jahrestagung 2021

Ort: Wiesbaden

05.11.2021
14:00 Uhr – 17:00 Uhr

GV 2021

Ort: Innsbruck

05.11.2021 bis
06.11.2021

Forschung bewegt 2021

Ort: Innsbruck

22.10.2021, 14:15 Uhr bis
23.10.2021, 15:30 Uhr

Herbsttage 2021 - Zweiter Termin

Christine Breitenborn

Ort: Salzburg

01.10.2021, 14:15 Uhr bis
02.10.2021, 15:30 Uhr

Herbsttage 2021 - Erster Termin

Christine Breitenborn

Ort: Salzburg

Infoseminar KBT

18.09.2021


INFOSEMINAR (zu 7 Einheiten):     

  • 18. September 2021 in GRAZ, Praxis Darok, Morellenfeldgasse 13/1, 8010 Graz   


Dieses Seminar ist für die Zulassung zur Ausbildung sowie als Selbsterfahrungsstunden im Rahmen des Propädeutikums anrechenbar.

Bei diesem Seminar besteht die Möglichkeit einer Assistenz im Rahmen  von 8 Stunden. Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an Frau Mag.a Mariella Bidiovec-Kraytcheva.

 

Anmeldung sowie weitere Infos bei:

Mag.a Mariella Bidovec-Kraytcheva

Tel.: 0664/ 143 85 69

E-Mail: praxis@psychotherapie-kaernten.at 



ÖAKBT ZOOM LAB "KBTDUNETTE"

20.09.2021 bis 20.06.2022, Online


Ein erfolgreiches Projekt geht ins zweite Jahr: Online-Erfahrungsraum für KBT-Therapeut*innen.


KBTDUNETTE - ÖAKBT ZOOM LAB 

September 2021 bis Juni 2022 


10 Termine jeweils am dritten Montag/Monat:

20. September 2021

18. Oktober 2021

22. November 2021

20. Dezember 2021

17. Jänner 2022

21. Februar 2022

21. März 2022

25. April 2022

16. Mai 2022

20. Juni 2022


Wir bieten einmal im Monat die Möglichkeit, online ein angeleitetes Tele-KBT-Angebot selbst zu erleben und sich gemeinsam auszutauschen.


Ablauf:

- KBT-Angebot ca. 10 Min.

- Duette im Breakout-Room zum persönlichen Austausch ca. 20 Min.

- Forum zur Methoden-Reflexion im Anschluss ca. 30 Min.


Für zertifizierte KBT-Therapeut*innen gibt es eine Fortbildungsbestätigung von 2 Einheiten pro Termin.


Anmeldungen unter angelika.draxler@aon.at 


Flyer (PDF)


Herbsttage 2021 - Erster Termin

01.10.2021, 14:15 Uhr bis 02.10.2021, 15:30 Uhr, Salzburg


17. ÖAKBT-Herbsttage

Sicherheit und Hindernis - Grenzen schützen und überwinden
Die Möglichkeiten in der KBT-Behandlung


Leitung:  Christine Breitenborn

Teilnehmer*innenanzahl: 12 - 18  Personen

 

12 Stunden Fortbildung im Sinne des Psychotherapiegesetzes Bgbl. 361/1990


Seminargebühr: ACHTUNG geändert, da in der vom Parkhotel verpflichtend eingehobenen Seminarpauschale 3 Kaffeepausen, Abendessen, Mittagessen und Raummiete enthalten sind!

€ 270.- für Zertifizierte
€ 250.- für Ausbildungskandidat*innen


Anmeldung per Mail an: eggerth@drei.at   

Die Anmeldung ist erst gültig mit Einzahlung der Seminargebühr bis 03.09.2021


Folder (PDF)

Herbsttage 2021 - Zweiter Termin

22.10.2021, 14:15 Uhr bis 23.10.2021, 15:30 Uhr, Salzburg


17. ÖAKBT-Herbsttage

Sicherheit und Hindernis - Grenzen schützen und überwinden
Die Möglichkeiten in der KBT-Behandlung


Leitung:  Christine Breitenborn

Teilnehmer*innenanzahl: 12 - 18  Personen

 

12 Stunden Fortbildung im Sinne des Psychotherapiegesetzes Bgbl. 361/1990


Seminargebühr: ACHTUNG geändert, da in der vom Parkhotel verpflichtend eingehobenen Seminarpauschale 3 Kaffeepausen, Abendessen, Mittagessen und Raummiete enthalten sind!

€ 270.- für Zertifizierte
€ 250.- für Ausbildungskandidat*innen


Anmeldung per Mail an: eggerth@drei.at   

Die Anmeldung ist erst gültig mit Einzahlung der Seminargebühr bis 24.09.2021


Folder (PDF)



Forschung bewegt 2021

05.11.2021 bis 06.11.2021, Innsbruck



2. Forschungswerkstatt des ÖAKBT

Wir starten am

Freitag, den 5. November 2021

mit einem Vortrag des bekannten Innsbrucker Psychoneuroimmunologie-Forschers Christian Schubert.

Anschließend:  Fest mit Abendessen und Tanz. 


Am Samstag, den 6. November 2021 gibt es den bewährten Mix aus Vorträgen und Workshops zur Förderung von Forschungskompetenz im ÖAKBT und zur gemeinsamen Entwicklung von Forschungsschwerpunkten.


Programm (PDF)
Anmeldeformular (Word)


Ort:
Bildungshaus Seehof - Seminarzentrum
Gramartstraße 10, 6020 Innsbruck

Anmeldungen und Informationen:
Ihr Anmeldungsformular für die Vorträge und Workshops senden Sie bitte an tagungen@kbt.at (Frühbucherbonus beachten).

Fortbildungseinheiten:
Die Veranstaltung wird vom ÖBVP als Fortbildung mit zehn Arbeitseinheiten (10 AE) anerkannt.

Planungsteam Forschungswerkstatt: Daniela Plank, Petra Praxmarer, Maria Stippler-Korp, Gabriele Wopfner


GV 2021

05.11.2021, 14:00 bis 17:00 Uhr, Innsbruck


Heuer findet die Generalversammlung in Innsbruck statt. 

 

 Alle Mitglieder des ÖAKBT sind herzlich eingeladen an der GV bzw. ordentlichen Mitgliederversammlung teilzunehmen. 

 Heuer wird der Vorstand neu gewählt! Ihre Stimme ist gefragt! Auch erfahren Sie alle Neuigkeiten zum ÖAKBT. 

 Nach der Generalversammlung um 18:00 Uhr beginnt die Forschungswerkstatt.


Zeit: 05. November 2021, 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort:  Bildungshaus Seehof - Seminarzentrum
         Gramartstraße 10, 6020 Innsbruck


Anmeldung: bitte bis 14. Oktober 2021 unter info@kbt.at 

 




DAKBT Jahrestagung 2021

11.11.2021, 14:00 Uhr bis 14.11.2021, 12:30 Uhr, Wiesbaden


Internationale Fachtagung für Konzentrative Bewegungstherapie
Thema:  "Schmerz lass nach!"


Ärztliche Leitung:  Dr.in med. Anke Hamacher-Erbguth


Ort: Wilhelm-Kempf-Haus, Wiesbaden

REFERENT*INNEN:

... der Vorträge:
Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Dr.in med. Doris Ch. Klinger
Prof. Dr. med. Ralf Nickel
Prof. Dr. phil. Klaus-Peter Seidler
Sabine Wessendorf
... der Workshops:
Elvira Braun
Kathinka Kintrup
Heidi Klett
Claudia Krüger
Silvia Maag
Dr.in rer. pol. Marina  Müller
Jürgen Schultheiß
... der Morgeneinstimmung:
Christoph Rother

Programmheft 2021 (PDF)



KBT-JOUR FIXE: Eutonie und KBT - Bewusste (Körper-)Wahrnehmung - Gemeinsame Wurzeln und aktuelle Erkenntnisse

18.11.2021, 18:30 bis 21:00 Uhr, Wien


Der Begriff "Eu-tonie", abgeleitet aus den altgriechischen Wurzeln eu - gut, wohl, im Sinne von stimmig, entsprechend und tonos - Spannung, beschreibt die der Situation entsprechende und angemessene (Körper)Spannung des ganzen Menschen. Gerda Alexander (1908-1994), wie Elsa Gindler eine der Pionierinnen der Körpertherapie, hat den Begriff Eutonie geprägt, um die Wirkung ihrer Körperarbeit auf den menschlichen Organismus zum Ausdruck zu bringen.
Welche Elemente in der Arbeit der Eutonie wesentlich sind und was wir als KBT-Therapeut*innen vielleicht für unsere therapeutische Praxis lernen können, das wollen wir an diesem Abend erkunden.


Referentinnen: Helene Roitinger und Dr.in MMag.a Nina Petrik

Ort: 1010 Wien, Werdertorgasse 15/7, Praxis von Kollegin Mag.Saadet Tokay-Szauter


Ablauf: Nach einer theoretischen Einführung werden wir uns Zeit für die praktische (Selbst)Erfahrung nehmen, danach gibt es Raum für Austausch und anschließend Ausklang mit kleinem Buffet.


Kosten: Für ÖAKBT-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei. Für Nichtmitglieder wird ein Unkostenbeitrag von € 20,00 eingehoben.

Anmeldung: mayer_silvia@aon.at 

Die jeweils geltenden Regelungen betreffend Covid sind zu berücksichtigen, bitte entsprechende Nachweise mitbringen.


Einladung (PDF)


         

Gesund bleiben in sozialen Berufen

14.01.2022, 08:30 Uhr bis 01.10.2022, 13:00 Uhr, Innsbruck


Lehrgang: Meinen inneren BeWegGründen auf der Spur - Jänner bis Oktober 2022

Inhalte:

- Modul 1: Standortbestimmung auf dem Hintergrund wichtiger biografischer Erfahrungen und aktueller Veränderungswünsche und -notwendigkeiten

- Modul 2: Verstehen von Bewältigungsstrategien als unbewusste Lösungsversuche, Potenziale und Gefährdungen erkennen und regulieren lernen

- Modul 3: Ressourcenarbeit mit Hilfe des Ego-State-Modells, strukturierter Körperarbeit sowie eines ganzheitlichen Lösungsbildes

- Modul 4: Reflexion und Würdigung der Veränderungsprozesse und des eigenen Wachstums, Ergänzung durch vertiefende Inputs

Termine:
14. und 15. Jänner 2022
18. und 19. März 2022
13. und 14. Mai 2022
30. September und 01. Oktober 2022
freitags: 08:30 bis 18:00 Uhr
samstags: 08:30 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsorte:
Haus der Begegnung, Innsbruck
Motion Rooms, Innsbruck

Referentin:
Mag.a Sissi Zauner

Kosten:

920 Euro
(update-Förderung möglich)

Teilnehmer*innenzahl:
mindestens 8 und maximal 12

Zielgruppe:
Alle Interessierten, die haupt- oder ehrenamtlich im Sozial- und Gesundheitsbereich tätig sein

Info und Anmeldung:
bildungszentrum.fortbildung@dibk.at 

Anmeldeschluss:
12. Dezember 2021

Folder (PDF)