Weiterbildung  in Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie


Nächster möglicher Ausbildungsstart für die Weiterbildung in Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Anfang 2023.


Bitte um Voranmeldungen bei der neuen Lehrgangsleiterin Mag.a Maria Ginther.


Mobil
E-Mail

0699 171 493 22
office@ginther.at
info@kbt.at


Die Weiterbildung besteht aus 15 Modulen:

  1. Basiswissen der konzentrativen Bewegungstherapie

  2. Bindung und Autonomie bis zum fünften Lebensjahr

  3. Eltern Säugling/Kleinkind Psychotherapie

  4. Vorschulalter und Latenz

  5. Gruppen für Kinder gestalten

  6. Entwicklung und Psychopathologie in der Adoleszenz

  7. Suizidalität und Selbstverletzungen bei Kindern und Jugendlichen

  8. Elternarbeit

  9. Diagnostik bei Säuglingen 

10. Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen

11. Psychische Erkrankungen der Eltern und Paarstörungen

12. Trauma und Bindung in der Eltern-Säugling/Kleinkind Psychotherapie 

13. Traumatisierung bei Kindern und Jugendlichen 

14. Psychische Erkrankungen der Eltern bei Kindern und Jugendlichen 

15. Pflegefamilien und Adoption

Die zusätzlichen Ausbildungserfordernisse wie Supervision, Abschlussarbeit und Zertifizierung werden zu gegebener Zeit gemeinsam
mit der Weiterbildungsgruppe geplant.

Der genaue Kursort kann erst festgelegt werden, wenn die Gruppengröße feststeht.


FOLDER SKJ_ÖAKBT wird überarbeitet


Das Curriculum wurde vom Ausschuss für das Fachspezifikum im Psychotherapiebeirat des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) geprüft und vom Psychotherapiebeirat approbiert.

Curriculum SKJ_ÖAKBT wird überarbeitet

Curriculum SKJ-ÖAKBT Beilage 1 (PDF)